Graspapier-Verpackungen: Umweltfreundliches Branding leicht gemacht

Das stark steigende Umweltbewusstsein unter Konsumenten stellt eCommerce Brands vor eine große Herausforderung. Um die Kunden glücklich zu machen brauchen sie Verpackungen, die optisch ansprechend und gleichzeitig nachhaltig sind – ohne, dass diese im Einkauf zu teuer sind.

Ein Material, mit welchem Sie diesen Spagat zwischen Kosteneffektivität, Nachhaltigkeit und Ästhetik wunderbar meistern können, ist Graspapier. Graspapier-Verpackungen werden energie- und ressourcenschonend aus sonnengetrocknetem Gras hergestellt, sind umweltfreundlich, chemiefrei und vielseitig gestaltbar. 

Wenn ein umweltfreundliches Branding einen essenziellen Teil Ihrer Markenstrategie darstellt, können Verpackungen aus Graspapier ein mächtiges Werkzeug darstellen um Ihr Commitment zu mehr Umweltschutz an Ihre Partner und Kunden zu kommunizieren.

Wie wird Graspapier gewonnen und was macht es so umweltfreundlich?

Graspapier besteht bis zu 50 % aus frischen Fasern, die aus sonnengetrocknetem Gras gewonnen werden. Da Gras viel schneller nachwächst und weniger (und großteils ungenutzte) Anbaufläche benötigt als Holz, stellen Graspapier-Verpackungen eine effiziente und schnell erneuerbare Alternative zu Papier und Pappe aus Holzfasern dar.

Darüber hinaus verbraucht die Produktion von Graszellstoff nur etwa 10 % der Energie und nur 20 % des Wassers, die für die Herstellung von Holzzellstoff benötigt werden. Während bei der Herstellung von einer Tonne Grasfasern weniger als ein Liter Wasser verbraucht wird, sind es bei der Herstellung von einer Tonne Holzfasern mehrere tausend Liter. 

Auch auf den Einsatz von Prozesschemikalien wird bei der Graspapierherstellung verzichtet. Die ökologisch verträglichen Fasern werden anschließend zu Papier oder Pappe verarbeitet, aus denen schließlich Verpackungen für Produkte mit nachhaltigem Branding hergestellt werden können. Graspapier-Verpackungen sind dabei vollständig kompostierbar und recycelbar.

Die Eigenschaften von Graspapier im Überblick:

  • Schnell nachwachsendes & konstant verfügbares Material
  • Recyclingfähig & 100% biologisch abbaubar
  • Energie- & ressourcenschonende Produktion
  • Frei von chemischen Zusätzen & Prozesschemikalien
  • Material- & Produktionskosten vergleichbar mit Holzstoff

Die Vorteile von Graspapier-Verpackungen im Überblick:

  • Starkes Instrument für ein nachhaltiges Branding
  • Nahezu unendlich Design-Möglichkeiten
  • Einzigartige Haptik und Optik
  • Strom- und energiesparende Herstellung
  • Leichtes Material und platzsparende Lagerung
Jetzt Kostenlose Produkt- und Farbmuster anfordern!

Welche Graspapier-Verpackungen sind umsetzbar?

Grundsätzlich kann jede „traditionelle“ Verpackung aus herkömmlicher Pappe oder Karton auch in einer Graspapierversion umgesetzt werden. Faltschachteln, Klappschachteln, Schiebeschachteln – wir können jedes Verpackungsdesign umsetzen, inklusiver individuell auf Ihre Produkte angepasste Inlays. Darüber hinaus produzieren wir auf Wunsch auch nachhaltige Banderolen aus Graspapier.

Zwar bieten sich die Graspapier-Verpackungen besonders für Marken und Produkte mit “Öko-Branding” an, sind jedoch für Produkte sämtlicher Branchen und Industrien geeignet. Verbraucher achten generell vermehrt auf eine umweltfreundliche Wertschöpfungskette bei den Produkten, die sie konsumieren – sei es bei Naturkosmetik, Haushaltsprodukten oder Lebensmitteln. So müssen sich auch Marken, welche nicht klassisch auf ein nachhaltiges Branding ausgerichtet sind, zunehmend mit nachhaltigen Verpackungsalternativen zu Plastik, Holz und co. auseinandersetzen, um im Markt zu bestehen.

In der Vergangenheit haben wir bereits für hunderte Brands aus diversen Branchen nachhaltige Verpackungen aus Graspapier entwickelt und produziert.

Folgende Verpackungen sind dabei Teil unseres bisherigen Portfolios:

– Nachhaltige Kosmetikverpackungen

– Nachhaltige Lebensmittelverpackungen

– Nachhaltige Schmuckverpackungen

– Nachhaltige Verpackungen von Nahrungsergänzungsmitteln

– Nachhaltige Verpackungen von Elektronikprodukten

– Nachhaltige Lifestyle-Produkt-Verpackungen

– Nachhaltige Versandverpackungen

In einigen Branchen, wie z. B. der Kosmetik- oder Lebensmittelindustrie, legen Gesetzgeber und Behörden strenge Hygiene- und Gesundheitsstandards fest, die auch Ihre Endprodukte erfüllen müssen, um für den Handel zugelassen zu werden. 

Unsere Verpackungsexperten sind erfahren im Umgang mit den Richtlinien und Praktikabilitätsanforderungen verschiedener Branchen und entwickeln in Absprache mit Ihnen ein passendes nachhaltiges Verpackungskonzept, das diesen gesetzlichen Anforderungen gerecht wird und das ohne, dass das Design in Sachen Nachhaltigkeit oder Ästhetik leidet.

Welche Designs, Drucke & Druckveredelungen sind möglich?

Wir können unseren Kunden derzeit drei verschiedene Graspapiersorten anbieten, welche in 14 unterschiedlichen Grammaturen erhältlich sind. 

Graspapier-Verpackungen können dabei im Grunde ebenso frei gestaltet werden wie konventionelle Verpackungen aus Holzzellstoffkarton. Um unseren Kunden ein einheitlich nachhaltiges Verpackungskonzept bieten zu können setzen wir bei unseren Drucken und Druckveredelungen auf umweltschonende Drucktechniken und -materialien. So arbeiten wir beispielsweise mit wasserbasierter Drucktinte, umweltfreundlichen Natur- und Dispersionslacken sowie 100% biologisch abbaubaren Folien.

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenlose Beratung!

Wie teuer sind Graspapier-Verpackungen?

Viele Unternehmen würden ihre Produktionsprozesse zwar gerne nachhaltiger gestalten, sind aber besorgt, dass die umweltfreundlichen Alternativen so teuer sind, dass ihre Margen erheblich schrumpfen und die Profitabilität leidet.

Dabei muss Umweltbewusstsein nicht teuer sein, ganz im Gegenteil. Die Kosten für Verpackungen aus Graspapier bewegen sich auf einem nahezu identischen Preisniveau wie das konventioneller Verpackungslösungen. Der Grund: Die Energie- und Materialkosten, die bei der Gewinnung der Grasfasern eingespart werden, wirken sich letztlich mindernd auf den Endmaterialpreis im Einkauf aus. 

Seismografics: Ihr Experte für Graspapier-Verpackungen

Seismografics ist ein 360°-Full-Service Verpackungsdienstleister, der sich seit vielen Jahren auf die Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Packaging-Lösung spezialisiert hat. Dabei begleiten wir unsere Kunden von der ersten Anforderungsanalyse und Ideenfindung über die gesamte Konzeptionierung geeigneter Verpackungsdesign bis hin zu Produktion, Druck, Konfektionierung und Fulfillment.

Der Vorteil unserer interdisziplinären Service-Ausrichtung liegt insbesondere darin, dass der Projekt-Koordinationsaufwand so klein wie möglich gehalten wird und Sie mit erheblich geringeren Kosten rechnen können.

Da wir auch sehr kleine Auflagen abwickeln können, gehören neben Konzernen und etablierten Mittelständlern auch kleine Unternehmen und Start Ups zu unseren treuen Kunden.

Bereit für mehr Nachhaltigkeit? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Verpackungen aus Graspapier stellen eine umweltfreundliche und kosteneffektive Alternative zu herkömmlichen Packaging-Lösungen aus Holzstoff oder Plastik dar. Mit einem gut konzipierten, nachhaltigen Verpackungskonzept auf Graspapier-Basis treffen Sie mit Ihren Produkten und Ihrer Marke genau den Nerv Ihrer Zielgruppe, deren Kaufentscheidungung bereits jetzt stark von ökologischen Faktoren beeinflusst wird.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns einfach! Buchen Sie Ihren kostenfreien und unverbindlichen Beratungstermin oder schreiben Sie uns eine Nachricht  über das untenstehende Kontaktformular.

    Name

    E-Mail

    Telefon

    Nachricht

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


    Frank Geisler

    Vertrieb Verpackung

    +49 89 – 317 750 79