Ecovaganza Box – Die 10 Königswege zu einem nachhaltigen Markenerlebnis

Die Ecovaganza Box bietet eine innovative Symbiose aus nachhaltigen Materialien, einzigartigem Design und neuartigen ökologischen Veredelungsvarianten.

Nachhaltigkeit und Premium-Qualität

Für Premium-Marken ist eine hochwertige Optik unabdingbar, um ihrem High End-Anspruch gerecht zu werden und entsprechende Preise im Markt erzielen zu können. Die Umsetzung der edlen Optik wird dabei durch eine Druckveredelung gewährleistet, die höchsten Anforderungen genügt. Unser Anspruch an die Veredelungstechnik ist, diese so nachhaltig wie möglich zu gestalten und gleichzeitig eine einzigartige Optik zu produzieren. Auf diese Weise entstehen für unsere Kunden individuell gefertigte, anspruchsvolle Verpackungslösungen, die wie von selbst zum Teil einer Marke werden.

Das Verhalten der Endkonsumenten hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt, denn durch das Internet und Apps wie „code check“ sind Konsumenten inzwischen viel besser informiert. Ungesunde oder versteckte Inhaltsstoffe sind deshalb längst kein Geheimnis mehr und werden immer seltener bedingungslos akzeptiert. Aus diesem Grunde mussten auch die Hersteller umdenken und brachten immer mehr vegane, biologische und anderweitig nachhaltige Produkte auf den Markt. Doch um ganzheitlich nachhaltig auftreten zu können, muss auch die Verpackung aus entsprechenden Materialien gefertigt sein. Immerhin ist die Verpackung das Aushängeschild und zugleich das erste, was ein Kunde im Einzelhandel sieht.

Hochwertige Variabilität mit der Ecovaganza Box

Wir haben uns diese Entwicklung zu Herzen genommen und deshalb die Ecovaganza Box entwickelt. Mit ihr zeigen wir eindrucksvoll auf, wie Veredelung nachhaltig gestaltet werden kann. So entstehen durch das Zusammenspiel von nachhaltigem Graspapier und Wasserfarben mit Ökoglitzer äußerst edle Designs und Eyecatcher.

In der Box befinden sich insgesamt 10 Blätter, die jede für sich ein anderes Material sowie eine andere Druckveredelung zeigen. Lassen Sie sich inspirieren und fragen Sie bei uns gerne eine Musterbox an.

Die 10 eingelegten Blätter zeigen:

1. Cosmic Dust – Die Alternative zu UV-basiertem Glitzerlack. Hier werden feinste Glaspartikel in einen wasserbasierten, biologisch abbaubaren Lack gemischt. Dadurch wird im Vergleich zu herkömmlichen Prozessen auf das viel gröbere Polyesterglitter verzichtet. Anstatt eines UV-Lacks, der für die Polyester-Glitterverdruckung notwendig ist, wurde ein biologisch abbaubarer Dispersionslack verwendet.

2. Sun kissed gras paper – Verpackungen und Werbemittel aus Graspapier, bedruckt mit Wasserfarben. Die Vorteile: Ein deutlich reduzierter Wasserbedarf und viel schneller nachwachsende Rohstoffe sowie eine Bedruckung mit Wasserfarben statt Lösemittelfarben.

3. Magic color – Wasserfarben, auf Tonpapier gedruckt. Durch die Deckkraft der Siebdruckfarben entstehen besondere Effekte. Wo früher Lösemittel verwendet werden mussten, kann dies heute auf Wasserbasis umgesetzt werden.

4. White shades – Wir möchten mit „white shades“ beweisen, dass auch mit Deckweiß auf dunklem Tonpapier großartige Effekte erzeugt werden können. Unser Deckweiß besitzt die Eigenschaften von Wasserfarbe auf Wasserbasis und ist somit umweltverträglich. Das Deckweiß kann zudem mit herkömmlicher Offsetfarbe überdruckt werden.

5. Green gloss – Diese Seite wurde mit einer biologisch abbaubaren Folie kaschiert: Eine Form der Veredelung, die seit Jahrzenten bei Buch- und Magazinumschlägen verwendet wird. Seit neustem können wir Ihnen das Folienkaschieren mit biologisch abbaubarer Folie in matt, glänzend und in metallischem Glanz anbieten. Ihr Umweltvorteil: Die Folie zersetzt sich bereits nach 15 Wochen in den Weltmeeren.

6. Multi sense – Natürliche Strukturen, wie beispielsweise von Holz, können durch Prägungen imitiert werden. Für diese Veredelungsmöglichkeit kann auf den sonst üblichen Lack verzichtet werden.

7. Haptic canvas – Hier zeigen wir, wie Blindprägungen eingesetzt werden können, um ausgefallene haptische Erlebnisse zu erzeugen – und all das ohne die Verwendung von zusätzlichen Materialien, Lacken und Farben.

8. Eco star exotica – Die nachhaltige und biologisch abbaubare Fensterfolie, die wir für Sie bedrucken und in Verpackungen einsetzen. In Kombination mit einem ausgefallenen Hintergrund wird die Verpackung (trotz nachhaltiger Produkte) zum echten Highlight im Einzelhandel. Für die Nachhaltigkeit spricht: Die Folie ist nicht wie üblich mit UV-Farben bedruckt, sondern mit herkömmlichen und deutlich umweltfreundlicheren Offsetfarben.

9. Mindful design – Das ideale Beispiel dafür, wie man Inlays mit einem geringen Materialaufwand fertigen kann. Dieses Inlay schmiegt sich eng an das Produkt, weshalb verschieden große Produkte in einer Einheitsgröße verpackt werden können. Auf diese Weise zeigen wir, wie mit einfachen Tricks Plastikfüllmaterial vermieden werden kann und gleichzeitig optisch ein sehr hochwertiges Auspackerlebnis gewährleistet wird.

10. Botanic foil – Folie zum Einschweißen von Verpackungen und ideal für Produkte wie z.B. Kabinenwaren, die aus gesetzlichen Gründen eingeschweißt werden müssen. Wir bieten diese Dienstleistung mit einer zu 100 % biologisch abbaubaren Folie an. Diese Folie basiert auf Cellulose Diacetate sowie Glycerol triacetate und löst sich nach einigen Wochen auf. Übrigens: Die Folien für Eco Star Exotica und Green Gloss werden auf derselben umweltfreundlichen Basis hergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.