FALTEN & KLEBEN

Für die präzise und schnelle Umsetzung Ihrer Aufträge

Technische Vorgehensweise

Wir falten und verkleben für Sie die gestanzten Zuschnitte zu einem fertigen Endprodukt. Dabei wird der Zuschnitt entlang der Rillung gefaltet und mit Klebstoff versehen. Durch den automatisierten Ablauf und modernste Qualitätssicherungssysteme stellen wir sicher, dass die Produkte exakt Ihren Anforderungen entsprechen.

Eine unserer Spezialitäten ist die Füllhöhenklebung. Produkte mit Füllhöhe können bei uns auch maschinell geklebt werden. Es ist ebenfalls möglich eine Selbstklebung und gleichzeitig einen Aufreißfaden aufzubringen wie z.B. bei Versandtaschen.

Unser Hotmelt System sorgt dafür, dass die Klebungen besonders schnell trocknen. Für folienkaschierte Produkte, die geklebt werden, bieten wir eine integrierte Plasmabehandlung. Somit kann der Kleber problemlos auf Ihren Produkten haften.

Unsere programmbierbare Blockdüse bietet Lösungen für individuelle Beleimungen. Auf unserer Bobst Alpina Maschine haben wir die Möglichkeiten komplizierte Konstruktionen zu kleben. Hierfür nutzen wir die integrierten Aufreißhaken und Überholhaken.

Ihre Vorteile

  • Präzise Bearbeitung durch hochmoderne Falt- und Klebemaschinen
  • Schnelle und kosteneffiziente Durchführung auch großvolumiger Aufträge
  • Produkte mit Füllhöhe können maschinell geklebt werden
  • Aufbringen einer Selbstklebung- oder eines Aufreißfadens möglich
  • Durch ein Plasmatreat können auch folienkaschierte Produkte geklebt werden
  • Schnelles Trocknen des Klebers durch ein Hotmelt System
  • Klebung komplizierter Verpackungskonstruktionen mit Innenschachtel
  • Programmierbare Blockdüse für individuelle Beleimungen in ausgefallenen Konturen